Am Samstag hat die Comenius-Schule ihren 40. Geburtstag gefeiert.

Ganz viele Gäste sind gekommen.

Nach der Begrüßung mit einem gemeinsamen Lied wurde das Kunstprojekt mit Herrn Schober viorgestellt. Eine Woche im Februar  hat er mit Schülern und SVE-Kindern gemalt und gezeichnet. Die "Monster-Bilder" konnte man dann ersteigern.

Draußen gab es viele Mitmach-Angebote wie zum Beispiel "Seifenblasen", "Zielwerfen", "Armbrustschießen", "Farbsprühen", "Mandalas", "Dosen werfen", "Tastspiele" und eine Wahrnehmungsstation der Muschelkinder.

Es gab auch einige Konzerte: "Die Bubbels", unsere Schuklband "Die junge Generation", das Duo "Harms und Ammon" und die ehemalige Schulbad "Die Jungs" sind aufgetreten. Davor hat die Mittwochs-Tanzgruppe mit Frau Pietzner einen Tanz vorgeführt.

Als Auftakt für das Fußballspiel sind unsere Cheerleader (Mareike, Alisa, Birgit, Maria, Corinna, Sarah, Marlies, Daniela) mit Frau Sänger aufgetreten und haben das Publikum zum Sportplatz geführt. Dort fand dann ein Spiel von ehemaligen Schülern und der aktuellen Schulmannschaft mit einigen Lehrern statt (7:6 für die Schulmannschaft).

der Elternbeirat hat eine Tombola mit schönen Preisen veranstaltet.

Zu Essen gab es Bratwurstsemmel und tolle Kuchen und Torten!

Ein schönes Geburtstagsfest!

Bilder von Geburtstagsfest gibt es in der Galerie "Jubiläum"...