Unsere SVE-Kinder können die Heilpädagogische Tagesstätte besuchen. Sie beginnt täglich mit dem Mittagessen und endet um 15:30 Uhr (freitags um 14:30 Uhr).

Für die Genehmigung des Tagesstättenbesuchs durch den Bezirk ist eine ärztliche Bescheinigung notwendig, dass der Besuch wegen der Entwicklungsverzögerung des Kindes notwendig und sinnvoll ist.

Manche SVE-Kinder werden am Nachmittag auch im örtlichen Kindergarten betreut.

Der Besuch der Tagesstätte ist für die Eltern kostenlos.
Für das Mittagessen wird ein Unkostenbeitrag durch den Bezirk erhoben.