Am Montag, den 17.02.2014 ist eine Abordnung der Comenius-Schule mit dem Zug zu einer ganz besonderen Ehrung nach München gefahren. Die Schule wurde Landessieger im Sportabzeichen-Wettbewerb aller bayerischen Schulen! Die Auszeichnung erfolgt abhängig von der Schulgröße in verschiedenen Kategorien.

Im Kaisersaal der Residenz waren alle Schülerinnen und Schüler aus Bayern, die eine ganz besondere Leistung im Schulsport erbracht haben. Wir waren da, weil so viele Schülerinnen und Schüler im letzten Schuljahr das Sportabzeichen erfolgreich bestanden haben. Die Ehrung wurde vorgenommen von Herrn Staatssekretär Georg Eisenreich, Herrn BLSV-Präsidenten Günther Lommer und dem Geschäftsführer der BARMER GEK Gerhard Potuschek.

Es war ein ganz besonderer und toller Tag!

Die Comenius-Schule haben vertreten: Markus Lang, Dominic Hildebrand, Sanja Hennl, Dennis Nagel, Jonas Blaim, Corinna Ernst, Johanna Derenthal, Josefine Schnelldorfer, Manuel Vogel, Stefan Zeiner sowie Schulleiterin Frau Merk und Markus Hartinger.

Bilder von der Veranstaltung findet man in unserer Bildergalerie.