abschied herrler h400Nikolaus Herrler (63), 17 Jahre lang Hausmeister am Förderzentrum Comenius-Schule in Hilpoltstein am Auhof, wurde feierlich in den wohl verdienten Ruhestand verabschiedet.

Die gesamte Schulgemeinschaft würdigte seine Arbeit, bedankte sich bei ihm als Allrounder für seine Offenheit, sein besonderes Engagement und sein Organisationsgeschick.


Neben kleinen nützlichen Geschenken von allen Klassen und dem Kollegium überreichte ihm Schulleiterin Renate Merk-Neunhoeffer Blumen und steckte ihm das Goldene Kronenkreuz der Diakonie an, "als Zeichen des Dankes und der Wertschätzung für die Treue und den Einsatz im Dienste des Nächsten“.“

Allgemeine Datenschutzerklärung

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten gemäß der nachfolgenden Beschreibung einverstanden. Unsere Website kann grundsätzlich ohne Registrierung besucht werden. Dabei werden Daten wie beispielsweise aufgerufene Seiten bzw. Namen der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit zu statistischen Zwecken auf dem Server gespeichert, ohne dass diese Daten unmittelbar auf Ihre Person bezogen werden. Personenbezogene Daten, insbesondere Name, Adresse oder E-Mail-Adresse werden soweit möglich auf freiwilliger Basis erhoben. Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.

Quelle: Muster-Datenschutzerklärung von anwalt.de

Acuh in diesem Jahr fand der Schülersprecher-Tag wieder bei uns in der Comenius-Schule statt.

sch-sp-tag18 7

Herzlich Willkommen in der Comenius-Schule!

Der 12.9. war für 11 neue Schülerinnen und Schüler der erste Schultag.

erstklaessler 1718 800 

Bild: Die Schulanfänger (mit Familien) und die Lehrerinnen K. Münch, M. Böhm, sowie Assistenzkraft M. Hauth und Schulbegleitung S. Leitner.